Freitag, 2. November 2012

Curiosity fertigt erstes Selbstportrait an



Das Mosaikbild von dem Selbstportrait, das Curiosity an Sol 84, den 31.10.2012, mit der MAHLI beim "Rocknest" aufgenommen hat, ist das Erste seiner Art. Es besteht aus 55 Einzelbildern und ist auch in einer hochauflösenden Version vorhanden: Curiosity HD Selbstportrait

Kommentare:

  1. eine Kamera, die sich von außen selbst anschauen und fotografieren kann, gibt es nicht, da hilft auch kein Mosaikbild!

    AntwortenLöschen
  2. Wie das geht, kannst Du hier nachlesen:
    http://weblogit.net/2013/02/08/mars-rover-curiosity-selbstportrait-von-aliens-geknipst-90570/
    :)

    AntwortenLöschen
  3. Was hat der bitte für eine Umweltplakette?
    Oder anders - ist das das neue iPhone?
    Cooles Bild und jetzt schaue ich mir den selbstportrait von aliens geknipst linke an

    AntwortenLöschen