Sonntag, 21. August 2011

Der Weltraum

Der Weltraum, aber oft auch Universum, Weltall, Weltenraum oder Kosmos genannt, beschreibt den Raum außerhalb der Erdatmosphäre. Das Universum beschreibt die Gesamtheit aller Dinge, also den Weltraum einschließlich der Erde.

Das Universum bzw. der Weltraum hat, laut Wissenschaftlern, ein Alter von 13,75 Milliarden Jahren, eine Temperatur (Hintergrundstrahlung) von 2,7 Kelvin (-270,45 C°) und eine sichtbare Masse von etwa 10^53 kg. Im Weltraum soll es etwa 100 Milliarden Galaxien geben, wobei große Galaxien wie unsere Milchstraße um die 300 Milliarden Sterne besitzen.

Das Universum ist wohlmöglich durch die anerkannte Urknalltheorie entstanden, wohingegen noch unklar ist was vor dem Urknall war und wie der Urknall entstand.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen