Mittwoch, 22. Juni 2011

Start der Progress-M 11M erfolgreich

Der russiche Raumtransporter Progress-M 11M ist erfolgreich gestartet. Die Trägerrakete des Typs Sojus-U hob um 16:38 Uhr (MESZ) von Baikonur ab. Der Frachter transportiert neben Luft, Sauerstoff und Wasser auch Treibstoff, Lebensmittel, Verbrauchsmaterialien sowie Ausrüstung für wissenschaftliche Experimente. Ausserdem befindet sich ein Mikrosatellit mit dem Namen Tschibis-M an Board, welcher nach dem Abdocken der ISS in die Umlaufbahn geschickt werden soll. Seine Aufgabe besteht darin Fluktuationen elektrischer und magnetischer Felder in der Hochatmosphäre aufzuzeichnen und dient der Plasma- und Atmosphärenforschung. Der Mikrosatellit hat eine Masse von 40kg, die Gesamtmasse der Fracht beträgt ca. 2.673 kg.

Der Frachter wird vorraussichtlich am Donnerstag den 23. Juni um 18:39 an der ISS andocken.

Quelle: NASA

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen