Samstag, 14. Mai 2011

Wieso hat der Mond Krater?

Vor etwa 3 bis 4,5 Milliarden Jahren schlugen unter anderem Asteroiden auf den Mond ein. Allein auf der Vorderseite des Mondes kann man etwa 40.000 Mondkrater beobachten. Auf der Rückseite gibt es sogar noch mehr. Die Krater sind mehr als 100 Meter groß.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen