Montag, 4. April 2011

Raumsonde Cassini erreicht Umlaufbahn vom Saturn (148. Orbit)

Die Raumsonde der NASA, Cassini, erreichte am 3. April die Umlaufbahn des Saturns zum 148. Mal. Ziel der Mission ist es, den Saturn selber und den großen Mond "Titan" zu beobachten. Der Umlauf dauert 26 Tage, Höhepunkt ist ein naher Vorbeiflug am Mond Titan.

Am 29. April wird die Sonde den Orbit verlassen und der 149. Orbit beginnen. Im Rahmen eines gezielten Vorbeifluges mit einer Geschwindigkeit von 5,9 km/s, wird am 8. Mai die Sonde den Mond Titan mit nur 1.873 km Entfernung passieren.

Bildquelle: NASA

Kommentare:

  1. schön der saturn is ja toll

    AntwortenLöschen
  2. Ob Menschen wirklich irgendwann man zu den Planeten fliegen können? So wie in Stark Trek und so? Wäre schon nicht schlecht.

    AntwortenLöschen