Donnerstag, 17. Februar 2011

Johannes Kepler (Raumtransporter)

"Johannes Kepler" ist ein nach dem gleichnamigen Astronom benannter Raumtransporter der Europäischen Raumfahrtagentur ESA. Die Hauptaufgabe des Transporters ist es, die Internationale Raumstation (ISS) um 50km auf eine orbitale Höhe von 400km anzuheben. Durch die Reibung verlangsamt sich die Station und verliert an Höhe. Die Kosten der Mission belaufen sich auf c.a 450 Mio Euro.

  • Länge: 10,3m (in voller Ausdehnung)
  • Durchmesser: 4,5m
  • Ladung: 7,1 Tonnen (davon 4,5 Tonnen Treibstoff)
  • Gesamtgewicht: c.a 20 Tonnen
Bild Quelle: ESA

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen